Donnerstag, 9. März 2017

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich ja mehr oder weniger frisch aus Thailand zurückgekommen bin, überlege ich mir, wohin es als nächstes geht.
Aber wo finde ich Ideen, Tipps und Tricks?
Auf der LBM 2016 habe ich mir das Buch „Thailand - Der Süden“ gekauft und war massiv enttäuscht. Andererseits, was habe ich auf 120 Seiten erwartet? Ja, okay, ich habe mehr erwartet. 

Ich hatte mir Geheimtipps erhofft, doch allein die Insel Phuket mit seiner Hauptstadt Phuket Town nahm gut 7 Seiten in Anspruch. Dabei sollte man wissen, dass Phuket das Touri-Gebiet par excellence ist und man alles, was in dem Büchlein empfohlen wurde, vor Ort auch angeboten bekommt. Das hätte man mit zwei Seiten kurz und knapp abhandeln können.
Als ich dann zu einer anderen Location auch noch die grenzwertige Empfehlung „Strand ...Picknick ... und es lässt sich hier entspannt Strandgut sammeln“ las, war ich ziemlich abgelöscht. Denn dieser Tipp wurde für den Besuch eines Nationalparks ausgesprochen. Hallo? Geht’s noch? Es handelt sich um einen Nationalpark. Und es dürfte doch mittlerweile klar sein, dass ökologisches Reisen auch beinhaltet, die Natur zu schützen und die Dinge dort zu lassen, wo sie sind.
Tja, an dieser Stelle habe ich das Büchlein beiseite gelegt und mich nur noch im Internet informiert.
Ja, ich gebe zu, ich wollte jetzt auch nicht den dicken schweren Lonely Planet mitschleppen, der garantiert bessere Tipps auf Lager hat, aber für mich leider wegen Gewicht und Größe nicht in Frage kommt.

Wie plant ihr euren Urlaub? Wie informiert ihr euch über das Reiseziel? Buch kaufen? Internet-Recherche? Buch in den Urlaub mitnehmen? Vorher überlegen, was im Urlaub machbar ist und diese Alternativen ausdrucken oder papierlos mitnehmen? Oder oder oder ...

Liebe Grüße
eure Elena

Kommentare:

  1. Hallo Elena, für Thailand habe ich den (allerdings ziemlich schweren) Reiseführer "Thailand-Der Süden" von Loose. Der muss auch als einziges Buch in den Koffer (E-Book-Reader ist natürlich auch dabei). Bei der Planung mische ich Internetrecherche und Lektüre von Print-Reiseführern. Sehr informativ finde ich spezielle Reiseforen. Für Thailand z.B. www.thailand-reisetipps.de
    Viel Spaß bei der Planung deiner nächsten Reise!
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,
      DANKE für den Tipp.
      LieGrü
      Elena

      Löschen