Freitag, 30. Juni 2017

Rezension "Gefrorenes Herz" von Mirjam Hüberli

In aller Kürze
Story: Wo ist Aurelias Zwillingsschwester? Wem kann Aurelia trauen? Welches Geheimnis verbarg Natascha?
Spannung: wird sukzessive aufgebaut
Charaktere: ältere Teenager - also auch mal seltsame Verhaltenweisen
Schreibstil: locker

Donnerstag, 29. Juni 2017

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

tja, wie wir alle wissen, ist der Weg zur Hölle mit „gut gemeint“ gepflastert.
Und ja, ich hatte es „gut gemeint“ ... mit meiner BuchAuktion.


Mittwoch, 28. Juni 2017

Rezension "Heliosphere 2265 - Lebenszeichen" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Cross erwartet ein Schauprozess - Ishida will Cross retten, doch Commodore Hawking macht ihr das Leben mehr als schwer - die interstellare Allianz ist schwer zu gründen.
Spannung: jeder Handlungsstrang lässt den Leser Nägel kauen
Charaktere: mehrdimensional
Schreibstil: mitreißend, dicht

Montag, 26. Juni 2017

Weisheit der Woche


Wenn man Ruhe nicht in sich findet,
braucht man sie sonst nirgends zu suchen.
François de La Rochefoucauld

Sonntag, 25. Juni 2017

BUCHAUKTION

Hallo ihr Lieben,

nun ist es soweit: zugunsten des Lanta Animal Welfare auf Koh Lanta findet die erste Versteigerung von Büchern.


Farina hat eine Widmung für euch ins Buch geschrieben.
Das Buch wurde einmal vorsichtig gelesen.

Freitag, 23. Juni 2017

Rezension "Der Gesang des Blutes" von Andreas Winkelmann

In aller Kürze
Story: guter Ansatz für einen Mystery-Thriller, doch auch der unmysteriöse Teil war mir zu mysteriös und zu konstruiert
Spannung: verliert sich manchmal in Langatmigkeiten
Charaktere: hölzern
Sprecher: Simon Jäger liest hervorragend
Schreibstil: locker

Donnerstag, 22. Juni 2017

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

wie auch schon im letzten Jahr, wird es eine Sommerpause geben. Nein, ich werde mich nicht total zurückziehen, sondern es werde etwas weniger Rezensionen und Beiträge gepostet. 

Mittwoch, 21. Juni 2017

Rezension "Das Marsprojekt - Verloren" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Spion Off zur Heliosphere 2265-Reihe, Kristen „Kirby“ Belflair wird mit ihrer durch den übergeordneten Raum geschleudert ... wie ergeht es ihnen?
Spannung: beginnt hoch - Twists bringen noch mehr Spannung
Charaktere: lebendig, weisen Entwicklungen auf
Schreibstil: locker-flockig


Montag, 19. Juni 2017

Weisheit der Woche


Being a little weird is just a natural side-effect of being awesome. 
Verrückt sein ist die übliche Nebenwirkung von "fantastisch sein".
Sue Fitzmaurice

Samstag, 17. Juni 2017

Interview mit Miriam Covi

Welche Frage würdest du dir als Leserin stellen?

Ist man beim Schreiben von Liebesromanen auch immer selbst in den Helden verliebt?

Ja, zumindest ich bin das immer ein wenig. Ich glaube, dass das ganz wichtig ist, damit man die Gefühle echt rüberbringen kann. 

Freitag, 16. Juni 2017

Interview mit Miriam Covi

Magst du uns etwas über dein aktuelles Projekt erzählen?

Mein neues Taschenbuch (der Titel ist noch geheim) wird im Frühsommer 2018 im Heyne-Verlag erscheinen und - genau wie mein Erstlingswerk „Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und Ich“ - erneut im Osten Kanadas spielen. 

Donnerstag, 15. Juni 2017

Mittwoch, 14. Juni 2017

Interview mit Miriam Covi

Der außergewöhnlichste Ort, an dem du eine Idee für einen Plot, eine Szene, eine Figur hattest?


Das war wohl das Wartezimmer der Kinderwunschpraxis in Berlin, in der mein Mann und ich oft saßen, als wir daran arbeiteten, unser erstes Kind zu bekommen. So ist mir die Idee zu meinem Roman „Storchenhelfer“ gekommen, in dem es um das so aktuelle und sensible Thema Kinderwunschbehandlung geht.

Dienstag, 13. Juni 2017

Interview mit Miriam Covi

Wie bist du zum Schreiben gekommen?

Ich habe tatsächlich schon als Kind mit dem Schreiben angefangen. Vielleicht liegt es daran, dass ich Einzelkind bin und im Sommer mit meinen Eltern Jahr für Jahr wochenlang Urlaub im Osten Kanadas, ...

Montag, 12. Juni 2017

Freitag, 9. Juni 2017

Rezension "Thailand - Der Süden"

In aller Kürze
Informationsgehalt: sehr oberflächlich
Individualität: gering - kann man an jeder Straßenecke vor Ort erfahren
Karten: nur als Übersicht geeignet - sehr oberflächlich
Schreibstil: locker

Donnerstag, 8. Juni 2017

Stadtrundfahrt in Leipzig

Hallo ihr Lieben,

weiter geht es mit den „Habe ich ja noch gar nicht erzählt“-Posts.
Lang lang ist’s her, aber da war im März diesen Jahres die Leipziger Buchmesse und diese endete am Sonntag. Doch da ich mir mal Leipzig etwas angucken wollte, fuhr ich erst Montagnachmittag heim. Den Vormittag verbrachte ich mit einer Stadtrundfahrt. Diese muss bar bezahlt werden und ich gab wirklich fast mein letztes Bargeld aus *lach*
Schaut euch doch einfach mal die Impressionen an. 
Augustusplatz

Mittwoch, 7. Juni 2017

Rezension "Heliosphere 2265 - Getrennte Wege" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Die Crew der Hyperion geht, wie der Titel impliziert, getrennte Wege. Werden die Teams es schaffen?
Spannung: kommt in Wellen daher und hält den Hörer gefangen
Charaktere: lebendig
Sprecher: grandios - bringen Emotionen authentisch rüber
Schreibstil: dicht

Dienstag, 6. Juni 2017

Rezension "Die Seele des Bösen - Besessenheit" von Dania Dicken

In aller Kürze
Story: Wieder eine gelungene Mischung von privatem Problem und dienstlichem Einsatz.
Spannung: wird nach und nach aufgebaut
Charaktere: lebendig
Schreibstil: dicht


Montag, 5. Juni 2017

Weisheit der Woche


Guter Rat schmeichelt vielfach nicht dem Ohr.
 

Gerade jener Ratschlag,
der uns widerstrebt, kann wertvoll sein. 
Zen Buddhismus

Samstag, 3. Juni 2017

Thailand - 10.01.2017 - von Khao Lak nach Krabi und Stadtbummel

English short version at the end.
Wow, bin 15 Minuten früher als vereinbart für die Fahrt nach Krabi abgeholt worden.
Ab in den Minivan und dann ... ja, ich dachte, wir werden zum großen Coach gefahren. Aber falsch, wir fuhren alle bis Krabi - mit einer Pause von 20 Minuten.

Die Landschaft ist genial, aber der starke Regen hat viel angerichtet. Wenn mich nicht alles täuscht, stand sogar in einigen Wohnungen und Häusern das Wasser mindestens 10 cm hoch.

Freitag, 2. Juni 2017

Rezension "Heliosphere 2265 - In der dunkelsten Stunde" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Verdammt - wie soll man das ohne Herzklabaster überstehen???
Spannung: unglaublich, aber durch schwarzen und / oder trockenen Humor gibt es Momente zum Durchatmen und Grinsen
Charaktere: lebendig - einer wird hier besonders beleuchtet
Schreibstil: dicht

Donnerstag, 1. Juni 2017

Robin and the Tourguides - Hamburg free walking tours

Hallo ihr Lieben,

der nächste „Habe ich ja noch gar nicht erzählt“-Post berichtet euch von der City Tour, die Anja und ich mit „Robin and the Tourguides - Hamburg free walking tours“ gemacht haben.
Wir haben uns für die „Hafen, St. Pauli & Reeperbahn“-Tour entschieden.
Also startete wir an der Landungsbrücke 5, marschierten zum Fischmarkt,