Samstag, 30. September 2017

Lesung mit Ute Bareiss am 25.08.2017

Hallo ihr Lieben,

auch wenn es schon über einen Monat her ist ... endlich konnte ich Ute Bareiss mal persönlich treffen. Auf Facebook sind wir schon länger befreundet.

Als Location war das Speicherstadt Museum 
gewählt worden, welches auf jeden Fall ein Besuch wert ist.

Ganz klasse fand ich, dass Eva von Astis Hexenwerk auch dabei war und ich freu mich schon auf unseren gemeinsamen Weihnachtsmarktbesuch.

Freitag, 29. September 2017

Rezension "Das Marsprojekt - Das KAERI-Protokoll" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Für alle Beteiligten geht es um Leben und Tod und es ist unsicher, wer überlebt. Dabei gibt es immer mehr Hintergrundwissen zum Gesamtbild.
Spannung: mörderisch, aber immer wieder Pausen zum Atemholen
Charaktere: lebendig, gewinnen weiter an Format
Schreibstil: fesselnd und dicht

https://www.genialokal.de/Produkt/Andreas-Suchanek/Heliosphere-2265-Das-Marsprojekt-3-Das-KAERI-Protokoll-Science-Fiction_lid_28925887.html?storeID=calliebe

Donnerstag, 28. September 2017

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

wir kennen sie alle, wir haben täglich mit ihnen zu tun, sie rauben uns immer wieder Kraft. Die Rede ist von Energie-Vampiren.
Was ein Energie-Vampir ist? Okay, ich will mal versuchen, euch meine Beschreibung näher zu bringen.
Ein Energie-Vampir ist für mich jemand, der immer „Ja, aber ...“ sagt.
Die Person schimpft / jammert über etwas oder jemanden und wenn man ihr eine Lösungsmöglichkeit bietet, wird diese bejaht. Jedoch folgt umgehend eine Ausrede, warum diese Lösung hier - genau in diesem Fall - nicht funktioniert.
Natürlich kann man sich mal über eine ungünstige Situation auslassen. Selbstverständlich kann man mal über eine Person schimpfen. Doch irgendwann muss auch mal gut sein und eine Lösung her.
Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist, aufhören zu jammern. Einstein

Mittwoch, 27. September 2017

Rezension "Totenblick" von Markus Heitz

In aller Kürze
Story: Interessante Serienmorde + außergewöhnliche Ermittler = spannender Krimi / Thriller mit Wendungen und Überraschungen
Spannung: wird langsam aber sicher aufgebaut, wobei sich das Tempo erhöht
Charaktere: lebendig, ein wenig skurril
Sprecher: Simon Jäger liest hervorragend
Schreibstil: dicht

Montag, 25. September 2017

Samstag, 23. September 2017

Tipps und Tricks in Thailand

Hallo ihr Lieben,

diese Tipps beruhen auf meinen Erfahrungen. Falls euch noch Tipps und Tricks einfallen ... immer her damit.

1) Auf jeden Fall auf dem Immigration Paper den Namen der Unterkunft eingetragen. Wenn es sich um eine private Unterkunft wie z.B. AirBnb handelt, seid kreativ.

2) Der Chatuchat Market ist interessant, aber verschafft euch erst mal in Bangkok einen Überblick, was wieviel kostet. Entgegen der landläufigen Meinung wird hier nicht viel gehandelt, sie scheinen es nicht mehr nötig zu haben. Außerdem habe ich zum Beispiel herausgefunden, dass die Schlabberhosen auf der Khaosan Road hübscher und sogar noch preiswerter sind. 


Freitag, 22. September 2017

Rezension "Black Dagger 12 Vampirträume" von J. R. Ward

In aller Kürze
Story: Werden sich Phury und Cormia doch noch finden?
Spannung: ähm, nö, vorhersehbar ... bis auf eine Kleinigkeit
Charaktere: Klischees pur
Sprecher: Johannes Steck liest sehr gut
Schreibstil: einfach
https://www.genialokal.de/Produkt/J-R-Ward/Black-Dagger-12-Vampirtraeume_lid_8367793.html?storeID=calliebe

Donnerstag, 21. September 2017

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

erst letztens habe ich wieder die ungläubige Frage gehört „Du warst allein in Urlaub?“.
Ja, 50% meiner Unternehmungen mache ich allein, weil meine Freundinnen keine Lust oder Zeit haben oder ich es spontan in Angriff nehme.
Aber darüber will ich heute gar nicht schwafeln.

Meine Gedanken heute drehen sich um das Thema:
Warum ernte ich immer noch ungläubige Blicke, Fragen, erstaunte Reaktionen, wenn ich etwas allein unternommen habe?

Mittwoch, 20. September 2017

Rezension "Black Dagger 11 Blutlinien" von J. R. Ward

In aller Kürze
Story: Hier gibt es endlich mal Action und nicht nur pseudo-romantischen Schmu und Möchtegern-Erotik.
Spannung: durch die Action ist es spannender als die bisherigen Bände
Charaktere: Klischee pur
Sprecher: Johannes Steck liest sehr gut
Schreibstil: einfach
https://www.genialokal.de/Produkt/J-R-Ward/Black-Dagger-11-Blutlinien_lid_7962780.html?storeID=calliebe

Montag, 18. September 2017

Weisheit der Woche


Halte dir jeden Tag dreißig Minuten für deine Sorgen frei,
und in dieser Zeit mache ein Nickerchen.
Abraham Lincoln


Samstag, 16. September 2017

Schreibseminar 08. - 10.09.2017

Hallo ihr Lieben,

am 08.09.2017 fuhr ich gen Buchholz, um am Schreibseminar auf dem „Ideenreich - der Kreativhof“ teilzunehmen. Es regnete in Strömen und ich war dankbar, dass sogar der Transfer organisiert war. Ich fühlte mich schon ein wenig wie eine VIP. Nicole stand mit einem Schild in der Hand bereit und wartete auf die abzuholenden Seminarteilnehmer.
Wir wurden dann zum Kreativhof gefahren und nach und nach trudelten die ca. 30 Teilnehmer ein.
In dieser Athmosphäre macht doch alles gleich viel mehr Spaß.

Freitag, 15. September 2017

Rezension "World War Z" von Max Brooks

In aller Kürze
Story: Interessante Idee, die Zombie-Apokalypse in Interviews in der Retrospektive zu beleuchten
Spannung: nur Interviews sind zu langweilig - NULL Spannung
Charaktere: erkennt man nicht
Sprecher: David Nathan und Michael Pan tun ihr Bestes, um den Beschreibungen Leben einzuhauchen.
Schreibstil: nüchtern
https://www.genialokal.de/Produkt/World-War-Z_lid_19334238.html?storeID=calliebe

Donnerstag, 14. September 2017

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

es gibt Bücher, die beeinflussen den Leser fürs Leben. Bei mir war es Karen Kingstons „Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags“. Ja, ich interessiere mich auch heute noch für Feng Shui, aber für mich war es eine „Erleuchtung“, was Krempel und Horten von Dingen betrifft.

Mittwoch, 13. September 2017

Rezension "Ein kalter Strom" von Val McDermid

In aller Kürze
Story: Für Carol Jordan und Tony Hill gibt es jeweils einen Handlungsstrang, die zeitweise ineinandergreifen, weil sie sich auf privater Ebene austauschen.
Spannung: wird sukzessive aufgebaut
Charaktere: realistisch
Sprecher: Elke Schützhold liest sehr gut und haucht den Figuren Leben ein
Schreibstil: locker-flockig

Montag, 11. September 2017

Samstag, 9. September 2017

Thailand - 14.01.2017 - letzte Stunden in Bangkok

English short version at the end.
Morgens ging es mit dem Bus zum Chatuchat Market und die Busfahrt allein ist schon ein Erlebnis.

Freitag, 8. September 2017

Rezension "Schlussblende" von Val McDermid

In aller Kürze
Story: Durch die Kürzung verliert die Story an Dichte und die Suche nach dem Mörder kommt sehr easy daher.
Spannung: geht durch die Kürzung verloren - es geht alles viel zu schnell
Charaktere: kommen farblos daher
Sprecher: Alle Sprecher haben ihr bestes gegeben.
Schreibstil: flüssig

Donnerstag, 7. September 2017

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

nun hat es mich auch erwischt, ich habe eine Leseflaute.
Ich sitze in Bus und Bahn und ... starre lieber aus dem Fenster, betrachte meine Augenlider von innen oder höre den Soundtrack zum Musical „Kinky Boots“ oder sogar ab und zu mal ein Hörbuch.

Mittwoch, 6. September 2017

Rezension "Das Vermächtnis der Wölfe - Zorn" von Farina de Waard

In aller Kürze
Story: Zenay versucht weiterhin der tyrannischen Königin zu entkommen und muss sogar aus Ornanung fliehen. Jetzt entscheidet sich, wer Freund und wer Feind ist.
Spannung: wird grundsätzlich sukzessive aufgebaut
Charaktere: lebendig, neue Facetten entwickeln sich
Schreibstil: locker-mitreißend

Montag, 4. September 2017

Weisheit der Woche


Das Rezept für Gelassenheit ist einfach:
Man darf sich nicht über Dinge aufregen, die nicht zu ändern sind.
 
Helen Vita

Freitag, 1. September 2017

Rezension "Die Seele des Bösen - Unter Verdacht" von Dania Dicken

In aller Kürze
Story: Wie geht Matt mit dem Erlebnis, eine Stalkerin gehabt zu haben, um? Und Sadie arbeitet wieder mit Nathan zusammen, um den Mord an einer Edelprostituierten aufzuklären.
Spannung: wird nach und nach aufgebaut
Charaktere: lebendig, facettenreich
Schreibstil: mitreißend