Donnerstag, 7. April 2016

Interview mit Tobias Fischer zu "Veyron Swift und die Allianz der Verlorenen"

3. Für welche Hobbies hast du neben der Schreiberei noch Zeit?

Für was habe ich neben dem Schreiben noch Zeit? Zum Lesen natürlich und auch zum Modellbauen. Ich bastle mit Leidenschaft an Schiffen und Flugzeugen rum, vor allem an Maschinen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts oder Ende des 19. Jahrhunderts. Diese Liebe zu alten Vehikeln spiegelt sich auch in meinen Büchern wieder. Aber auch ein Raumschiff-Bausatz kann mich begeistern. Daheim im Regal steht die halbe Sternenflotte der Föderation und fast die ganze Streitmacht des Galaktischen Imperiums. Ich bewege mich auch gerne. Wandern, Berggehen, Radfahren. Leider muss ich zugeben, bin ich da in letzter Zeit ein wenig faul geworden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen