Mittwoch, 30. Juni 2021

Rezension "Vicious - Das Böse in uns" von V. E. Schwab

In aller Kürze
[Werbung unbezahlt]
Story: Zwei Medizinstudenten werden durch den Tod zu Superhelden der anderen Art.
Spannung: hmmmm, so richtig rund geht es zum Schluss
Charaktere: flach und vorhersehbar
Sprecher: Jacob Weigert hat allem Leben verliehen
Schreibstil: meist langatmig

Dienstag, 29. Juni 2021

Pride Month I

Moin ihr Lieben,

im Rahmen des Pride Month durfte ich bei Indie Bücher einen Buchtipp vorstellen. Mir fiel sofort Nadine Erdmanns Reihe "Die Totenbändiger" ein.
"... eine grandiose Urban-Fantasy-Reihe, die nicht nur durch Action, Heartwarming-Momente, Plot-Twists und Überraschungen zu fesseln weiß, sondern auch noch en passant das Thema „LGBTQIA+“ völlig natürlich mit einfließen lässt. ..."

Weitere Tipps gab es von Laberladen, Sasa Ray Reads, same nature und Gwynnys Lesezauber.

Und ich durfte einen Gastbeitrag schreiben.
Auszug: "Im Rahmen der Juni-Aktion „LGBTQIA+ Figuren oder Thematiken“,... zwei spannende Reihen von der wundervollen Autorin Nadine Erdmann vorstellen darf.

Beginnen wir mal mit „Die Totenbändiger“. ... Aber nicht nur das macht sie besonders und anders, sondern sie sind pansexuell. ...
Die erste Fantasy-Reihe „Cyberworld“, die Erdmann zu Beginn im Selfpublishing herausgebracht hatte, hatte by-the-way ein schwules Pärchen bei den Protagonisten. Als ein größerer Publikumsverlag sogar nach den Rechten anfragte, ... das schwule Pärchen zu einem heterosexuellen umgeschrieben werden sollte. Die Begründung: Es handele sich um ein Fantasy-Buch und nicht um eine Gayromance.

Die Autorin argumentierte, dass die schwule Romanze nicht das Thema der Reihe ist, sondern diese Tatsache einfach das Leben widerspiegele...."

Ich freue mich, dass ich dabei sein durfte :)

Schaut euch in aller Ruhe die Links an und denkt nicht nur im Pride Month an Gleichberechtigung und Toleranz.

Liebe Grüße
eure Elena

Montag, 28. Juni 2021

Weisheit der Woche - KW 26/2021

Du kannst nicht zurückgehen und
den Anfang verändern.
Aber du kannst starten wo du bist und
das Ende verändern.

You can't go back and
change the beginning.
But you can start where you are and
change the end.

C. S. Lewis

Sonntag, 27. Juni 2021

Rezension "Manhattan 2058" von Dan Adams

In aller Kürze
Story: Im dystopischen Manhattan gerät Polizist Quillans Weltbild aus den Fugen, als er zwischen die Fronten gerät.
Spannung: kommt in Wellen daher
Charaktere: interessant, weisen Entwicklungen auf
Sprecher: Tobias Kluckert liest hervorragend und zieht den Hörer in die Story
Schreibstil: locker-flockig

Freitag, 25. Juni 2021

Tag 4 - Interview mit Dan Adams

Für welche Hobbys hast du neben der Schreiberei noch Zeit?

Da ich das Schreiben und meine Arbeit als Hörbuchsprecher hauptberuflich mache, bleibt für Hobbys, neben vielen Spaziergängen, ...

Donnerstag, 24. Juni 2021

Mittwoch, 23. Juni 2021

Tag 2 - Interview mit Dan Adams

Wieviel von dir steckt in Mike, Liberty und Tyra?

Das ist eine Frage, die nicht so leicht zu beantworten ist. Ich würde schätzen, dass in jeder der Figuren irgendwas von mir steckt, auch wenn ich nicht bewusst darüber nachgedacht habe.

Dienstag, 22. Juni 2021

Tag 1 - Interview mit Dan Adams

Was ist der außergewöhnlichste Ort, an dem du eine Idee für einen Plot, eine Szene, eine Figur hattest?

Da muss ich wirklich ein bisschen nachdenken und die Antwort hat auch nichts mit Manhattan zu tun. Ich war mit meiner Frau auf Hochzeitsreise in Irland. Dort haben wir Mizen Head besucht.

Montag, 21. Juni 2021

Weisheit der Woche - KW 25/2021

Sich selbst zu lieben ist der Anfang einer lebenslangen Romanze.

Loving yourself is the beginning of a lifelong romance. 
 
Oscar Wilde

Sonntag, 20. Juni 2021

28.03.2021 - refresher dive und Dubai Mall

Keine Sommerzeit - alles passt. Beim Frühstück wurde ich mit Namen begrüßt und meine Kaffee-Vorliebe wurde nur kurz verifiziert. Selbst meine Zimmernummer kennt Viola bereits. Der Service hier ist grandios!
Die Aussicht von meiner Metro-Station ist hübsch und
natürlich war ich viel zu früh im Dive-Center.
Aber ich traue den Öffis nicht - egal wo ich bin.
Vor allen Dingen mit dem Bus zu fahren birgt immer Risiken ...
Stau, Ausfall des Gefährts ...

Samstag, 19. Juni 2021

Bloggerinterview: Sina von "Meggies Fußnoten“

Hallo liebe Sina,

Danke, dass du uns heute einen kleinen Einblick hinter die Kulissen deines Blogs „Meggies Fussnoten“ gewährst.

Beginnen wir mal mit der wenig originellen Frage: Wie bist du zum Bloggen gekommen?
2012 habe ich mich mit zwei Freundinnen zusammengeschlossen und „Kleeblatts Bücherblog“ gegründet. Dies hat sehr viel Spaß gemacht, doch nach dem Ausscheiden einer Bloggerin war das Kleeblatt nicht mehr das, was es vorher war. So entschlossen wir restlichen beiden Bloggerinnen uns, dass wir die Ära Kleeblatt beenden und unsere eigenen Blogs gründen. So kam ich dann 2018 zu „Meggies Fussnoten“.

Freitag, 18. Juni 2021

Rezension "Das Rätsel von London" von Benedict Jacka

In aller Kürze
[Werbung unbezahlt]
Story: Alex steckt mal wieder mitten im Schlamassel - die Bösen sind nicht nur böse und die Guten nicht nur gut.
Spannung: Action und Atempause wechseln sich ab
Charaktere: die bekannten werden vertieft, die neuen hinterlassen einen ersten Eindruck
Sprecher: Johannes Klaußner belebt alles mit seiner Lesart
Schreibstil: locker-flockig

Mittwoch, 16. Juni 2021

Rezension "Singularity" von Joshua Tree

In aller Kürze
[Werbung unbezahlt]
Story: Wie könnte das Leben werden, wenn eine KI das Leben der Menschen übernimmt?
Spannung: wie passt alles zusammen
Charaktere: ziemlich flach
Sprecher: Robert Frank haucht allem Leben ein
Schreibstil: langatmig, technisch, flüssig

Montag, 14. Juni 2021

Sonntag, 13. Juni 2021

27.03.2021 - Tauchkurs buchen und stromern

Heute mal früh aufgestanden und um 8 Uhr beim Frühstück gewesen. WOW! Ich wurde von Juliemar und Viola mit Namen begrüßt und sie hatten sich sogar gemerkt, dass ich gern einen Pott Kaffee mit Milch und Zucker hätte. DAS nenne ich mal Service.
Es lohnt sich auf jeden Fall früh zu erscheinen, denn es ist noch leer und ich kann viel entspannter frühstücken.
Der Weg zum Busbahnhof Al Ghubaibah ist mir ja seit gestern bekannt und dort angekommen, suchte ich erst mal meinen Bus, der mich zur Tauchbasis bringen sollte. Das ist gar nicht so einfach, weil umgebaut worden ist und noch nicht alles beschildert wurde. Doch ich fand einen Helfer, der mich zum richtigen Bussteig brachte. Dank der NOL-Card konnte ich auch sofort mitfahren.
Auf dem Weg zur Dive-Base traute ich meinen Augen nicht.
Es gibt sogar Tchibo in Dubai.
Die iranische Botschaft schaut schon hübsch aus.

Samstag, 12. Juni 2021

Bloggerinterview: Laura von "Eule und Buch“

Hallo liebe Laura,

Danke, dass du uns heute einen kleinen Einblick hinter die Kulissen deines Blogs „Eule und Buch“ gewährst.

Beginnen wir mal mit der wenig originellen Frage: Wie bist du zum Bloggen gekommen?
An Silvester 2020 hatte ich mir vorgenommen, mal wieder mehr Kreatives zu tun. In den Jahren davor hat das Studium so viel Zeit gefressen, dass ich viele meiner früheren Hobbies, wie Musik machen, Fotografieren, selber schreiben, aber auch lesen, ziemlich vernachlässigt habe. Ich hab dann im Internet nach Lesetipps gesucht und bin auf Blogs und eine ganz wunderbare Community in den sozialen Medien gestoßen. Da dachte ich mir schnell: „Das will ich auch! Da will ich dazu gehören!“

Ich habe dann erstmal viel zu viel Zeit da reingesteckt, meine Webseite selbst zu bauen und es hat auch eine ganze Weile gedauert, bis ich mit Instagram klargekommen bin. Aber ich habe es bisher nicht einen Tag bereut!

Freitag, 11. Juni 2021

Rezension "Tränenrot" von Ralf Gebhardt

In aller Kürze
[Werbung unbezahlt]
Story: zwei junge Polizistinnen geraten in den Strudel der Mafia und deren Machenschaften
Spannung: kommt in Wellen daher
Charaktere: realistisch
Schreibstil: locker-flockig

Donnerstag, 10. Juni 2021

Gedanken am Abend - Weltblutspendetag

Moin ihr Lieben,

nachdem ich letzte Woche schon „Werbung“ für Organspende gemacht habe, erinnere ich euch heute daran, dass am

ist.

Mittwoch, 9. Juni 2021

Rezension "Totenbändiger 16 - Samhain" von Nadine Erdmann

In aller Kürze
Story: Was bringt Samhain? Welchen Entschluss fasst Cam? Wird Carlton aufgehalten?
Spannung: steigert sich kontinuierlich (wie es sich für ein Finale gehört)
Charaktere: alle absolut authentisch
Schreibstil: locker-flockig

Montag, 7. Juni 2021

Weisheit der Woche - KW 23/2021

Wenn dir eine Situation nicht gefällt,
dann beweg dich.
Du bist kein Baum.

If you don't like a situation, move.
You are not a tree.

Sonntag, 6. Juni 2021

26.03.2021 - Mit der Fähre zur Dubai Marina

Den Wecker hatte ich auf 9 Uhr gestellt, aber habe es erst um 9:30 Uhr aus dem Bett geschafft. Beim Frühstück wurde ich freundlich vom Personal begrüßt und am Buffet wird man bedient. Der Service ist einfach grandios. Anschließend bin ich mal auf die Dachterrasse und habe mir die Aussicht angeschaut.
Oben: Aussicht nach Westen
Mitte: Aussicht nach Osten
Unten: so sehen alle Metro-Stationen aus

Samstag, 5. Juni 2021

Bloggerinterview: Andrea von "Bücher – Seiten zu anderen Welten“

Hallo liebe Andrea,

Danke, dass du uns heute einen kleinen Einblick hinter die Kulissen deines Blogs „Bücher – Seiten zu anderen Welten“ gewährst.

Beginnen wir mal mit der wenig originellen Frage: Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Die Standard-Frage^^ aber ich kann auch nur die Standard-Antwort geben.

Ich wollte mich über Bücher austauschen und da im Umfeld niemand zu finden war, bin ich dann im Internet gelandet. Erst bei Lovelybooks, dann bei Facebook und schließlich kam dann auch der Blog dazu. Die Zeit ist echt schnell vergangen, der Blog wurde Ende April auch schon 5!

Freitag, 4. Juni 2021

Rezension "Die Chronik der Zombieflauschapokalypse" des Chaospony Verlags

In aller Kürze
[Werbung unbezahlt]
Story: 21 Kurzgeschichten über die Zombieflauschapokalypse
Spannung: was bietet die nächste Geschichte
Charaktere: so abwechslungsreich wie die Autoren
Schreibstil: unterschiedlich - wie die 21 Autoren selbst

Mittwoch, 2. Juni 2021

Rezension "Coming soon - Orgasmus ist Übungssache" von Dania Schiftan

In aller Kürze
Story: Was muss ich tun, um einen vaginalen Orgasmus zu bekommen?
Spannung: welche Tipps und Tricks hat die Autorin
Schreibstil: einfach