Sonntag, 24. Juni 2018

Thailand - 03.01.2018 - Mega Tour Part 2

Und weiter geht die Mega-Tour. Schaut euch an, was wir noch alles an diesem Tag besucht haben.

Black House

Rezension "Krieger der Lüfte" von Marion Hübinger

In aller Kürze
Story: Jeder findet seinen Weg auf seine eigene Art und Weise.
Spannung: sukzessiver Aufbau
Charaktere: lebendig
Schreibstil: locker

Samstag, 23. Juni 2018

Interview mit Marion Hübinger

Welche Frage würdest du gern mal beantworten? 
 
Liebst du shoppen? - Ehrlich? Nein, damit kann man mich wirklich quälen. 

Außer, es geht in eine Buchhandlung, dann bin ich glücklich.

Freitag, 22. Juni 2018

Interview mit Marion Hübinger

Für welche Hobbys hast du neben der Schreiberei noch Zeit?

Wenn ich nicht schreibe, dann sieht man mich immer mit einem Buch in der Hand :)

Und dann gibt es da noch die Leidenschaft fürs Tanzen und Singen, dafür nehme ich mir auf jeden Fall Zeit.

Mittwoch, 20. Juni 2018

Interview mit Marion Hübinger

Was ist der außergewöhnlichste Ort, an dem du eine Idee für einen Plot, eine Szene, eine Figur hattest? 

In für mich schwindelerregender Höhe auf einem Baumwipfelpfad. 
 

Dienstag, 19. Juni 2018

Interview mit Marion Hübinger

Wie viel von dir, liebe Marion, steckt in Leyla, der Protagonistin des Buches „Krieger der Lüfte“? 

Ich habe meine Protagonistin auf eine Pilgerreise geschickt, weil ich selbst schon gepilgert bin und dabei die Erfahrung gemacht habe, dass man viel über sich selbst lernen kann. 


Montag, 18. Juni 2018

Weisheit der Woche

Der Hauptgrund für Stress
ist der tägliche Kontakt mit Idioten.
Albert Einstein

Sonntag, 17. Juni 2018

Thailand - 03.01.2018 - Mega Tour Part 1

Heute die Tour gemacht, die ich nicht machen wollte, weil sie so vollgepackt war. Aber schaut euch an, was wir uns alles an einem Tag angeschaut haben.

White Temple
Krass, was hier geboten wird.

Freitag, 15. Juni 2018

Rezension "Kurt 3 - Nützliche Idioten" von Sascha Raubal

In aller Kürze
Story: Wir treffen altbekannte Figuren und lernen neue kennen. Kurt versucht mal wieder, Licht ins Dunkle zu bringen.
Spannung: wird langsam, aber sicher aufgebaut
Charaktere: lebendig
Schreibstil: locker-leicht


Donnerstag, 14. Juni 2018

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

häufig höre ich, dass ich sehr schnell lese. Keine Ahnung, ob das stimmt, aber je nach Genre, Schriftgröße und Buch, schaffe ich zwischen 40 und 100 Seiten in der Stunde.

Mittwoch, 13. Juni 2018

Rezension "Das Erbe der Macht - Die Chronik der Archivarin: Der verschollene Mentiglobus" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Eine grandiose Bücke zwischen Staffel 1 und 2, die noch neugieriger macht und überrascht.
Spannung: baut sich langsam, aber sich auf - Twist und Überraschungen tun ihr Übriges
Charaktere: lebendig
Schreibstil: mitreißend

Montag, 11. Juni 2018

Weisheit der Woche

Lerne aus den Fehlern der Vergangenheit
für die Taten der Gegenwart und
die Entscheidungen der Zukunft.


Sonntag, 10. Juni 2018

Freitag, 8. Juni 2018

Rezension "Ein M.O.R.D.‘s-Team - Der verlorene Junge" von Andreas Suchnek

In aller Kürze
Story: Jetzt spitzt sich die Lage zu. Wird der verlorene Junge gefunden? Wer versucht die Nachforschungen zu verhindern?
Spannung: baut sich subtil und sehr zügig auf
Charaktere: lebendig
Schreibstil: mitreißend


Mittwoch, 6. Juni 2018

Rezension "Die Seele des Bösen - Vermisst" von Dania Dicken

In aller Kürze
Story: Sadie ermittelt dieses Mal gemeinsam mit Andrea in London - tolles Crossover der beiden Thriller-Reihen aus Dickens Feder
Spannung: wird subtil aufgebaut und steigert sich stetig
Charaktere: lebendig
Schreibstil: locker


Montag, 4. Juni 2018

Weisheit der Woche

Warum über etwas bekümmert sein,
dem man abhelfen kann?
Und gibt es keine Abhilfe,
was nutzt es da, sich zu bekümmern?
Shantideva

Sonntag, 3. Juni 2018

Thailand - 02.01.2018 - Fahrt nach Chiang Rai und erste Erkundungen

English short version at the end.
Um 9 Uhr mit dem Songtaew zum Busbahnhof und einen Bus für 11 Uhr gebucht.

Die Fahrt war okay, es war nicht zu kalt und für 166 Baht (ca. 4,30 EUR) echt prima.

Nach 4 Stunden - also gegen 15 Uhr - war ich dann in Chiang Rai. Mit anderen Touris nahm ich ein Songtaew, was mich dann 40 Baht (ca. 1 EUR) kostete und wir wurden nacheinander an unseren Unterkünften abgesetzt.

Die Unterkunft ist prima, auch wenn ich mal wieder über den Flur zum Bad muss. Aber es ist mein Bad und hey, es gibt schlimmeres. 

Freitag, 1. Juni 2018

Rezension "Heliosphere 2265 - Verlorene Heimat" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Verdammt, wieder ein Hindernis auf dem Weg der Befreiung der Galaxie und die Lage spitzt sich zu.
Spannung: äußerst subtil
Charaktere: lebendig
Schreibstil: locker-leicht

Donnerstag, 31. Mai 2018

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

immer wieder lese ich, vor allem auf Facebook, das Phänomen, Menschen stänkern einfach so rum.
Nehmen wir mal den fiktiven Fall:
Es gibt ein Posting über das Umarmen von Bäumen.
Anstatt es zu lesen und sich selber zu sagen „Okay, ist jetzt nicht mein Ding, aber wenn es dieser Person Spaß macht, warum nicht.“, wird dagegen geschossen.
Beispielsweise: „Ich würde so was nie machen.“ oder „Wie kann man so einen Scheiß machen.“

Mittwoch, 30. Mai 2018

Rezension "Der unsterbliche Highlander" von Karen Marie Moning

In aller Kürze
Story: Das kann man nur mit Humor nehmen: erotisches Stockholm-Syndrom.
Spannung: ähm, nö
Charaktere: Klischee und eindimensional
Sprecher: Lucia Gailová gibt ihr Bestes
Schreibstil: einfach

Montag, 28. Mai 2018

Freitag, 25. Mai 2018

Rezension "Heliosphere 2265 - Der verlorene Mond" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Welcher Mond ist verloren? Für wen ist der Mond verloren? Und was haben die Sporenschiffe damit zu tun?
Spannung: Cliffhanger steigern die vorhandene Spannung weiter
Charaktere: lebendig
Schreibstil: mitreißend

Donnerstag, 24. Mai 2018

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

sind wir doch mal ehrlich, jeder von uns hat eine Wunschliste, was Bücher betrifft.
Meine wächst, wenn ich auf Messe war, bei Facebook von einer Neuerscheinung lese oder auf anderen Blogs eine Rezension gelesen habe. 

Mittwoch, 23. Mai 2018

Rezension Anthologie "Treulose Seelen"

In aller Kürze
Stories: Ein bunter Strauß an Geschichten, die von treulosen Seelen erzählen.
Spannung: unterschiedlich
Charaktere: lebendig
Schreibstil: flüssig

Montag, 21. Mai 2018

Weisheit der Woche


Egal welche Entscheidungen wir treffen,
es wird immer jemanden geben,
der sie für schlecht hält.

Freitag, 18. Mai 2018

Rezension "Im Kopf des Mörders - Kalte Angst" von Arno Strobel

In aller Kürze
Story: Warum weiß der Insasse der Psychiatrie über die Mordserie so gut Bescheid?
Spannung: steigert sich allmählich
Charaktere: teilweise Klischee pur, aber doch lebendig
Sprecher: Götz Otto sollte noch üben
Schreibstil: leicht

Donnerstag, 17. Mai 2018

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

wahrscheinlich habe einige von euch bereits bemerkt, dass es eine kleine Pause mit den Reiseberichten gab.
Das tut mir auch echt leid, aber ... lasst es mich erklären.

Mittwoch, 16. Mai 2018

Rezension "MondKindSaga - Chandra" von Calin Noell

In aller Kürze
Story: Gestaltwandlerin Chandra versucht ihre Aufgabe um jeden Preis zu erfüllen und hat die Rechnung ohne den Alpha Finn gemacht.
Spannung: kommt in Wellen daher
Charaktere: lebendig
Schreibstil: flüssig

Montag, 14. Mai 2018

Weisheit der Woche


Fehler machen kann wirklich jeder.
Aber um einen Fehler auch zugeben zu können, gehört Charakter.
 Und den haben nur sehr wenige Menschen.

Freitag, 11. Mai 2018

Rezension "Heliosphere 2265 - Das Todesgen" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Der Kampf geht weiter - um das Überleben von Alpha 365, um das Erstarken der Republik, um den Erfolg der geheimen Mission.
Spannung: kommt in Wellen daher
Charaktere: mit Ecken und Kanten
Schreibstil: locker-leicht

Donnerstag, 10. Mai 2018

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

einige von euch haben es eventuell schon mitbekommen, ich war 2 Wochen in Nizza: Bildungsurlaub Französisch Sprachkurs.

Französisch hatte ich 5 Jahre in der Schule und habe im Thailand-Urlaub gemerkt, dass ich doch noch mehr verstehe, als ich dachte. Das lief auch alles entspannt ab und wir unterhielten uns meist in einem Gemisch aus Französisch und Englisch.

Mittwoch, 9. Mai 2018

Rezension "FAAR: Blinde Wächter (Das versinkende Königreich: Band 2)" von Christian Günther

In aller Kürze
Story: Unsere wohlbekannten Freunde machen sich auf, den verschwundenen Kartografen zu suchen und stellen sich dabei auch ihren eigenen Schicksalen.
Spannung: sukzessiver Aufbau
Charaktere: lebendig
Schreibstil: dicht

Montag, 7. Mai 2018

Weisheit der Woche



 Wenn ich dir sage, was mich stört,
ist das ein Kompliment.
Wenn ich es nicht täte, wärst du mir egal.

Freitag, 4. Mai 2018

Rezension "Heliosphere 2265 - ... aller Zeiten" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Wieder einmal liegt es an der Crew der Hyperion, die Galaxie zu retten. Doch so schwierig war es noch nie.
Spannung: kommt in sich immer steigernden Wellen daher
Charaktere: lebhaft
Schreibstil: mitreißend

Mittwoch, 2. Mai 2018

Rezension "Das Geheimnis des alten Mönches" von Jan-Philipp Sendker

In aller Kürze
Story: Ein bunter Strauß Märchen aus Burma
Spannung: eher Neugier auf die fremdländischen Märchen
Charaktere: andere Protagonisten als bei europäischen Märchen
Schreibstil: locker

Montag, 30. April 2018

Weisheit der Woche

Bei Vorbildern ist es unwichtig,
ob es sich dabei um einen großen toten Dichter,
um Mahatma Gandhi oder
um Onkel Fritz aus Braunschweig handelt,
wenn es nur ein Mensch ist,
der im gegebenen Augenblick ohne Wimpernzucken gesagt oder getan hat,
wovor wir zögern.
Erich Kästner

Sonntag, 29. April 2018

Thailand - 01.01.2018 - Neujahr, Kater und fauler Tag

English short version at the end.

Erkältung, Medikamente und Silvesterparty sind keine gute Kombination, wie mir heute Vormittag klar wurde.
Also holte ich mir um 12 Uhr mittags erst mal Obst und einen Smoothie als Frühstück.

Freitag, 27. April 2018

Rezension "Der dunkle Highlander" von Karen Marie Moning

In aller Kürze
Story: platte Pseudo-Liebesgeschichte mit Zeitreise - Groschenroman-Niveau
Spannung: ähm, vergeblich gesucht
Charaktere: eindimensional
Sprecher: Lucia Gailova liest prima
Schreibstil: einfach, ausschweifend

Donnerstag, 26. April 2018

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

irgendwie lese ich schon immer - mal mehr, mal weniger -, aber es gehört einfach zu meinem Leben.
Ich habe mich jetzt mal gefragt, wie ich dazu gekommen bin.
Als Kind habe ich mehr Schallplatten gehört (erst Märchen, dann „Hanni und Nanni“) und dabei gemalt.
Warum und wann ich dann in die Bibliothek gegangen bin, weiß ich nicht mehr. 

Mittwoch, 25. April 2018

Rezension "Aera" von Markus Heitz

In aller Kürze
Story: Ein atheistischer Ermittler begibt sich auf die Spur verschwundener Artefakte und eckt nicht nur bei den Entitäten (Göttern) an.
Spannung: wird durch die Episoden-Fälle gebremst
Charaktere: interessant
Sprecher: Uve Teschner liest hervorragend
Schreibstil: flüssig

Montag, 23. April 2018

Weisheit der Woche

Freunde sind wie Laternen auf einem dunklen Weg. 
Sie machen ihn nicht kürzer, aber heller.

Sonntag, 22. April 2018

Thailand - 31.12.2017 - Kochkurs, Wishing Lanterns und Party

English short version at the end.

Da der Pick Up für die Cooking Class zwischen 8 und 8:30 Uhr erfolgen sollte, bin ich um 7 Uhr aufgestanden.
Wow, ich wurde sogar pünktlich abgeholt und kam mit der Mexikanerin neben mir direkt ins Gespräch.
Nachdem der Rest eingesammelt war, stoppten wir auf einem Wochenmarkt. Dort wurden uns ein paar Gewürze und Kräuter erklärt und wir konnten uns selber auf dem Markt umgucken.

Freitag, 20. April 2018

Rezension "Eisige Nähe" von Andreas Franz

In aller Kürze
Story: Der Mord an einem Musikproduzenten zieht weite Kreise, die zu Beginn nicht absehbar sind.
Spannung: baut sich sukzessive auf, flacht ob der hanebüchenen Handlung im Laufe ab
Charaktere: überzeichnet
Sprecher: Stephan Benson verleiht den Figuren Leben
Schreibstil: flüssig

Donnerstag, 19. April 2018

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

vor 2 Wochen habe ich euch gefragt, wie ihr eure Sachen auf dem Weg zur Arbeit verstaut.
Nun würde mich interessieren, was gehört für euch unbedingt in die Handtasche, den Rucksack, den Shopper?

Mittwoch, 18. April 2018

Rezension "Heliosphere 2265 - Vor dem Ende ..." von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Dieses Mal wird um die Galaxie gekämpft und es ist fraglich, ob die Hyperion rechtzeitig den gefassten Plan in die Tat umsetzen kann.
Spannung: NER-VEN-ZER-FET-ZEND
Charaktere: lebendig
Schreibstil: mitreißend

Montag, 16. April 2018

Weisheit der Woche

Es ist besser, auf einem neuen Weg zu stolpern,
als auf der Stelle zu treten.
chin. Weisheit

Sonntag, 15. April 2018

Thailand - 30.12.2017 - Ich kann fliiiiiiiiiegen

English short version at the end.

Super, morgens wegen Erkältung mit dickem Kopf aufwachen. Das motiviert total.
Zum Frühstück bin ich dann ins „free bird Café“ geschlendert und habe den Tag mit einem super-leckeren Pancake und einem hausgemachten Thai Chai begonnen.

Freitag, 13. April 2018

Rezension "Couchsurfing im Iran" von Stephan Orth

In aller Kürze
Story: Stephan Orths Erlebnisse auf seiner Reise durch den Iran mit Couchsurfing.
Spannung: ähm, nicht wirklich
Charaktere: interessant
Schreibstil: berichtverfassend, sachlich

Donnerstag, 12. April 2018

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

im Urlaub haben wir ja mehr Zeit für unsere Hobbies und Leidenschaften. Für mich heißt das, dass ich mehr unterwegs bin. Zum Beispiel mit dem Fotoapparat durch Hamburg stromere, Freunde besuche, mehr sportel, und und und.
Oder es werden Dinge erledigt, die schon länger darauf warten, auf der To-Do-Liste abgehakt zu werden.
Also alles Mögliche, wofür im Alltag häufig Zeit und oder Muße fehlen.

Mittwoch, 11. April 2018

Rezension "Heliosphere 2265 - Entscheidung bei Nova" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Die Entscheidung fällt bei Nova. Doch zu welchem Preis? Wird der Diktatur wenigstens ein schwerer Schlag verpasst?
Spannung: kommt wellenförmig daher
Charaktere: man entdeckt weitere Facetten an ihnen
Sprecher: verleihen den Figuren Format
Schreibstil: locker-flockig