Mittwoch, 19. April 2017

Leipziger Buchmesse - Tag 2 - 24.03.2017

Puh, die Nacht war kürzer, als ich sie brauche, aber egal - pünktlich um 10 Uhr stürmte ich die Halle. Immerhin hatte ich Christian versprochen, zur Lesung zu erscheinen.

Jürgen Eglseer, Chef des Amrûn Verlags stellt seinen Autor Christian, der aus seinem Buch „FAAR: Die Aschestadt“ liest, vor.
Liane ist total stolz auf ihr neuestes Werk “Funkenmagie - Farbenspiel der Nacht“.



Endlich mal wieder Juliana getroffen und sie auch gleich nach ihrem Buch, welches bald herauskommt, gefragt.
Kerry kenne ich sogar noch aus Buchgesichter-Zeiten.
Liane hat sogar aus ihrem Werk gelesen.
Es war toll, Margaux mal in 3D zu treffen.
Nicole sollte ihre Bücher auf jeden Fall selber einlesen, denn sie hat das genial gemacht.



Völlig unbekannt war mir Patrizia, doch das hielt sie nicht davon ab, mir ihr Buch plus passender Tasche zum Versteigern zu schenken.
Nun auch endlich mal Andreas in 3D getroffen und sogar auf der Lesung live erlebt.
Dank einer Verwechslung der Uhrzeit, verpasste ich die Lesung von Micha. Zum Glück habe ich unser Foto vorher geschossen. Danach hätte er bestimmt nicht mehr so gestrahlt (Scherz!).

Ach, die Chefin der "Knuddelmafia" -> Janika
Birgit und ich kennen uns schon länger auf Facebook. Aber jetzt haben wir uns endlich in 3D getroffen.



Ja, ich weiß, Ladies first, aber die Reihenfolge der Fotos nimmt darauf keine Rücksicht. Die “3 Chao ... Nachbarn aus der Provinz” Christian, Markus und Hanna sind einfach klasse.


Hui, Laurence mopst alle Buchstaben des Papierverzierer Verlags.
Mal schau’n, wann Martina und ich es schaffen in unserer Heimatstadt Hamburg mal einen Kaffee zusammen zu trinken.
In der Bloggerlounge traf ich dann endlich mal Anja in 3D.



Fazit des Tages:
Ich habe viele liebe Menschen getroffen, die ich noch gar nicht kannte.
Ich habe viele liebe Menschen getroffen, die ich bisher nur aus’m Netz kannte.
Ich habe viele liebe Menschen wiedergetroffen.
Ich weiß, dass ich immer noch Selfie-knipsen üben muss.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen