Freitag, 21. April 2017

Leipziger Buchmesse - Tag 4 - 26.03.2017

Dank der vermaledeiten Umstellung auf die Sommerzeit noch weniger geschlafen und das Schlafdefizit wird größer *gäääähn* 


Doch ich bin mit Heike verabredet und das motiviert mich, pünktlich auf der LBM zu erscheinen.
Auch die beiden Ladies, die mit ihren Kollegen den Einlass kontrollieren, sind so klasse, dass es eine Freude ist, morgens dort anzukommen. DANKE, dass der Tag mit euch beiden immer so gut begonnen hat.
Ich stromerte mal wieder bei denWortstürmern vorbei und konnte dieses hübsche Gruppenfoto schießen.




Und dann sah ich sie, die Hardcover der Greenlight Press
Ein M.O.R.D.’s-Team, die spannende “All Age Krimi”-Reihe
Die Chroniken der Seelenwächter, „Urban Fantasy“-Reihe, die noch darauf wartet, von mir gelesen zu werden
Das Erbe der Macht, die neue „Urban Fantasy“-Serie, die ich von Beginn an inhaliere
Heliosphere 2265, meine Lieblings-Sci-Fi-Serie
Und last but not least, Cyberworld, die geniale Sci-Fi-Serie von Nadine Erdmann. 

Ich bin so geflasht von DEM Gesamt-Anblick, dass das Selfie leider etwas verwackelt ist.

Mit Farina, Dietmar, Any und Viola ließ ich den Tag ausklingen.


Fazit des Tages:
Ich habe viele liebe Menschen getroffen, die ich bisher nur aus’m Netz kannte.
Ich habe viele liebe Menschen wiedergetroffen.
Ich weiß, dass ich dringend Selfie-knipsen üben muss.

Kommentare: