Mittwoch, 1. März 2017

Rezension "Heliosphere 2265 - Aus dem Schatten" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: An vielen Fronten wird gekämpft und mancher Ausweg ist ein fauler Kompromiss. Doch das große Ganze muss gesehen werden.
Spannung: NER-VEN-AUF-REI-BEND
Charaktere: lebendig - bleiben ihren Maximen treu
Schreibstil: mitreißend

https://www.genialokal.de/Produkt/Andreas-Suchanek/Heliosphere-2265-Band-30-Aus-dem-Schatten-Science-Fiction_lid_28331251.html?storeID=calliebe

Dienstag, 28. Februar 2017

Rezension "Das Erbe der Macht - Schattenfrau" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Die Lichtkämpfer kommen der Identität der Schattenfrau scheinbar einen Schritt näher und keiner ist sich der Konsequenzen bewusst.
Spannung: nervenaufreibend
Charaktere: lebendig, weisen Entwicklungen auf
Schreibstil: mitreißend

https://www.genialokal.de/Produkt/Andreas-Suchanek/Das-Erbe-der-Macht-Band-6-Schattenfrau_lid_31954252.html?storeID=calliebe

Montag, 27. Februar 2017

Meine Weisheit der Woche

Möge dein Weg voller Überraschungen sein,
mit treuen Gefährten an deiner Seite
und einer großen Portion Heiterkeit im Gepäck.
Irischer Segenswunsch


Samstag, 25. Februar 2017

Thailand - 30.12.2016 - 4-Island-Schnorchel-Tour

English short version at the end of the German text.
Um 7 Uhr aufgestanden und mich für die 4-Island-Tour fertig gemacht. Um 8:30 Uhr kam der Pick Up dann und da hinten schon alles voll war saß ich auf dem Beifahrersitz. Ab nach Old Lanta, was ich gar nicht so hübsch finde, wie ich gelesen habe.

Freitag, 24. Februar 2017

Rezension "Das Spiel" von Nadja Naalen

In aller Kürze
Story: Lea kokettiert mit ihrer Wirkung auf Männer und spielt Spielchen
Spannung: nicht im herkömmlichen Sinne - treibt sie es mit John und wenn ja, wie.
Charaktere: Twens in Reinkultur
Erotik: niveau- und stilvoll
Schreibstil: locker
 https://cupido-books.com/home/226-das-spiel.html?search_query=das+spiel&results=1

Donnerstag, 23. Februar 2017

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

am 08.02.2017 habe ich mir das Musical „Ich war noch niemals in New York“ angeschaut. Das Musical war okay, aber darüber will ich gar nicht schwafeln.
Ich war, um es mal vorsichtig auszudrücken, erstaunt, wie manche Menschen sich für den Musicalbesuch kleiden.