Freitag, 6. Oktober 2017

Interview mit Sascha Raubal

Für welche Hobbies hast du neben der Schreiberei noch Zeit?

Lesen.
Ernsthaft. Den Fernseher haben wir vor über zehn Jahren abgeschafft - kommt ja eh fast nur Müll -, Sport ist eben nur notwendiges Übel, und da ich ja auch noch Familie habe, ist die Zeit für weitere Hobbies ziemlich gleich null. Ich knall mich fast jeden Abend ein oder zwei Stündchen aufs Sofa und lese, das war's.